/bilder/kopfbilder/Kopf_Breitband.jpg

FAQs

Was muss ich für einen kostenlosen Gebäudeanschluss tun?

Was bedeutet eigentlich „kostenloser Hausanschluss“?

Wo kann ich einen Vertrag abschließen?

Wer legt die Ausbaugebiete 1 und 2 fest?

Warum werden einzelne Adressen in einem Straßenzug nicht angeschrieben?

Warum gibt es zwei Ausbaugebiete?

Warum dauert es lange zwischen Vertragsabschluss mit Vodafone und dem Anschluss?

Führt die 2. Ausbaustufe zu leichten Verzögerungen im Bau der 1. Ausbaustufe?

Welche Technik wird der Landkreis Vechta ausbauen?

Glasfaser bis ans Haus? Brauche ich nicht?!

Wieviel Bandbreite wird dann bei mir ankommen?

Muss ich mich anschließen lassen?

Mein aktueller Vertrag läuft aus oder wird vom Versorger gekündigt. Wie soll ich mich verhalten? Gibt es Übergangsprodukte von Vodafone?

Wann wird der eigentliche Ausbau erfolgen?

Welche Bauarbeiten sind für den Glasfaseranschluss bei mir erforderlich?

Warum gibt der Landkreis Vechta Steuergelder für den Breitbandausbau aus?

Wird der Landkreis das Netz auch betreiben?

Ich bin Unternehmer/-in und benötige höhere als die üblichen Bandbreiten. Was muss ich tun?

Kann ich mich nach dem Ausbau zwischen mehreren Anbietern entscheiden?

Verbessert sich mit der Breitbandversorgung auch die Mobilfunkversorgung?

 

Wird Ihre Frage nicht beantwortet, kontaktieren Sie uns hier

Ihre Ansprechpartner

 
Facebook Instagram