/user_upload/kopf_politik_und_verwaltung.jpg

Rechnungsprüfungsamt

Das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises ist für die Prüfung der Kreisverwaltung und der neun kreisangehörigen Kommunen (ohne eigenes Rechnungsprüfungsamt) zuständig. Verschiedene weitere Einrichtungen (Eigenbetriebe, Eigengesellschaften usw.) fallen auch in die Prüfzuständigkeit. Dabei beschränkt sich die Aufgabe des Rechnungsprüfungsamtes nicht allein auf eine Kontrollfunktion. Vielmehr bietet das Amt ebenfalls eine fundierte und vorausschauende Beratung an. Das Ziel: Alle Verwaltungsangelegenheiten wirtschaftlich, gesetzmäßig und zweckmäßig zu gestalten.

Aufgaben

  • Prüfung der Jahresabschlüsse (inkl. der vorbereitenden Belegprüfung, Personalaufwendungen)
  • Prüfung der Sozial- und Jugendhilfeleistungen (inkl. der Leistungen des Jobcenters)
  • Prüfung der konsolidierten Gesamtabschlüsse
  • Kassenprüfungen
  • Prüfung von Vergaben öffentlicher Aufträge
  • Verwendungsnachweisprüfungen
  • Technische Prüfungen


Öffnungszeiten und Kontakt


Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.:8:30 - 12:30 Uhr
Mo. - Do.:14:30 - 16:00 Uhr


(oder nach Terminabsprache)

 

Amtsleiter: