/user_upload/kopf_politik_und_verwaltung.jpg

Amt für Gebäudemanagement

Zu den Aufgaben des Gebäudemanagements gehört die Bewirtschaftung der Liegenschaften, das heißt die Versorgung mit Strom, Gas, Wasser etc. sowie die Reinigung der Gebäude und die Pflege der Außenanlagen des Landkreises Vechta.

Ebenfalls werden Mietverträge und Vereinbarungen über Nutzungen im Amt für Gebäudemanagement getroffen. Hierzu gehören u.a. die Erteilung von Benutzungserlaubnissen für die Sport- und Schwimmhallen sowie der Aulen, Pausenhallen  und anderer Räume in den Schulen.

Der öffentliche Badebetrieb in den Schwimmhallen in Lohne und Vechta wird ebenfalls vom Amt für Gebäudemanagement geleitet.

Eine weiterer wichtiger Bereich des Gebäudemanagements ist die bauliche Unterhaltung der Liegenschaften und der Neu-  und Umbau der Gebäude.

Zusätzlich wird im Amt für Gebäudemanagement zentral der Ankauf und erforderlichenfalls auch der Verkauf von kreiseigenen Grundstücken und Gebäuden für die Belange des Landkreises hinsichtlich Straßen- und Radwegebau, Naturschutz und Hochbau getätigt.

 

Liegenschaften des Landkreises:

  • Kreishaus und Gesundheitsamt sowie Außenstellen in Vechta einschließlich der Außenstelle der Straßenverkehrszulassungsstelle in Damme
  • Feuerwehrtechnische Zentrale und Einsatzleitstelle in Vechta
  • Kreisstraßenmeisterein in Vechta und Damme
  • Elisabethschule in Vechta
  • Sporthalle Schulzentrum Nord einschließlich des Sportplatzes
  • Justus-von-Liebig-Schule in Vechta
  • Gymnasium Antonianum mit der Kreismusikschule einschließlich der Sport- und Schwimmhalle sowie des Sportplatzes
  • Gymnasium Lohne einschließlich der Sport- und Schwimmhalle sowie des Sportplatzes
  • Adolf-Kolping-Schule Lohne einschließlich der Kreissporthalle mit der Schwimmhalle
  • Handelslehranstalten in Lohne
  • Marienschule in Lohne
  • Gymnasium Damme einschließlich der Sport- und Schwimmbad sowie des Sportplatzes
  • Jugend- und Freizeitzentrum am Dümmer See

 

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten

Mo - Fr8:30 - 12:30 Uhr
Mo - Do14:30 - 16:00 Uhr

(oder nach Terminabsprache)

Ansprechpartnerin: