/user_upload/kopf_soziales_und_gesundheit.jpg

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Die Regelung des § 20a IfSG sind mit Ablauf des 31. Dezembers 2022 außer Kraft getreten. Einrichtungen und Unternehmen, die in den Anwendungsbereich des § 20a IfSG fallen, können ab dem 01. Januar 2023 keine Meldungen über Meldeportal MEBI (Meldeportal zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht) durchführen.

 
Facebook Instagram