/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Eva-Maria Dorgelo wird Kreissprecherin

Eva-Maria Dorgelo wird Kreissprecherin

Jochen Steinkamp, Eva-Maria Dorgelo und Landrat Tobias Gerdesmeyer. Foto: Landkreis Vechta/Ording-Ripke

Eva-Maria Dorgelo wird künftig als Pressesprecherin für die Kreisverwaltung kommunizieren. Sie übernimmt die Funktion von Jochen Steinkamp, der das Referat für Strategische Steuerung und Öffentlichkeitsarbeit leitet und verstärkt koordinierende sowie strategische Aufgaben übernimmt.

„Die neue Arbeitsteilung hat sich schon länger abgezeichnet. Zur strategischen Steuerung gehört beispielsweise die weitere Begleitung des Kreisentwicklungskonzepts und die Koordination mit unterschiedlichen Stabsstellen, etwa Klimaschutz und Wirtschaftsförderung. Diese Aufgaben werden immer umfangreicher und zeitintensiver“, erklärt Landrat Tobias Gerdesmeyer. Jochen Steinkamp behält als Referatsleiter die Gesamtverantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere bei der Redaktion von Redebeiträgen und Publikationen. Zudem arbeitet er eng mit dem Landrat bei der Vor- und Nachbereitung von Terminen und Projekten zusammen.

„Mit Eva-Maria Dorgelo können wir auf eine hervorragende neue Sprecherin für die neue Kreisverwaltung bauen, die schon vor ihrem Wechsel zum Landkreis in verschiedenen Bereichen Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesammelt hat. Ich freue mich daher umso mehr auf die künftige Zusammenarbeit und wünsche ihr für die neue Aufgabe von ganzem Herzen viel Erfolg“, so Gerdesmeyer. Dorgelo hat Anglistik und Politik in Vechta studiert und ist seit 2016 Mitarbeiterin des Referats für Strategische Steuerung und Öffentlichkeitsarbeit. Neben Steinkamp und Dorgelo gehört Laura Beckmann mit dem Arbeitsschwerpunkt soziale Medien zum dreiköpfigen Team des Referats.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram