/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Coronavirus: Gesundheitsamt informiert Kitas und Schulen im Landkreis / Infos für Alten- und Pflegeheime sowie ambulante Pflegedienste

Coronavirus: Gesundheitsamt informiert Kitas und Schulen im Landkreis / Infos für Alten- und Pflegeheime sowie ambulante Pflegedienste

Täglich wird über neue Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (Covid-19) in Deutschland berichtet. Was müssen Schul- und Kitaleitungen besonders beachten? Welche Meldewege gibt es bei einem Verdacht auf eine Infektion? Dazu hat das Gesundheitsamt an alle Kindertageseinrichtungen und Schulen Informationen des Landes Niedersachsen verschickt.

Die Basisinformationen Covid-19 (Coronavirus) für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege finden Sie hier.

Die Basisinformationen Covid-19 (Coronavirus) für allgemein bildende und berufsbildende Schulen und verschiedene Merkblätter zu Hygiene und Vorbeugung finden Sie hier

Empfehlungen zu COVID-19 für Alten- und Pflegeheime sowie ambulante Pflegedienste gibt es zudem hier.

Für dringende Fragen hat der Landkreis Vechta unter 04441/898-3333 ein Bürgertelefon eingerichtet. Sollte das Bürgertelefon des Landkreises Vechta nicht erreichbar sein, sind alle wichtigen Infos auch über die bundesweite Rufnummer des kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes unter 116 117 abrufbar.

 

zurück zur Übersicht