/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Romberg-Jubiläumskonzert

Romberg-Jubiläumskonzert

Hochkarätige Klassik erwartet Musikliebhaber am 10. November im Kreishaus. Zum 250. Geburtstag der Komponisten Andreas und Bernhard Romberg spielt die renommierte Kölner Akademie

Das Sinfoniekonzert beginnt um 20 Uhr im Foyer. Veranstalter ist der Landkreis Vechta in Zusammenarbeit mit der Andreas-Romberg-Gesellschaft. Neben der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) wird das Konzert von der Oldenburgischen Landschaft und dem Landkreis gefördert. Dr. Klaus Werner, Musikwissenschaftler und Vorsitzender der Romberg-Gesellschaft, erwartet „ein künstlerisch herausragendes Konzert“.

Karten gibt es im Kreishaus (Ravensberger Straße 22, Vechta), in der Buchhandlung Vatterodt (Große Straße 58, Vechta) und im InfoPunkt im Lohner Industriemuseum (Küstermeyerstraße 20, Lohne). Der Eintritt kostet regulär 15 Euro. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen einen ermäßigten Preis von 7 Euro. Für Kurzentschlossene ist die Abendkasse geöffnet.

zurück zur Übersicht