/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Neuauflage des „Wegweisers für Schwangere und Familien“ erschienen

Neuauflage des „Wegweisers für Schwangere und Familien“ erschienen

(v.l.n.r.): Bernadett Hermes (donum vitae), Astrid Brokamp (Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Vechta), Kathrin Prüllage (donum vitae), Andrea Stuke-Lefferding (Sozialdienst katholischer Frauen) und Margret Reiners-Homann (Diakkonisches Werk) stellen die Neuauflage vor.Foto: Landkreis Vechta/Dorgelo

Die fünfte Neuauflage  des „Wegweisers für Schwangere und Familien im Landkreis Vechta“ wurde im Kreishaus in Vechta vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises erstellten die Schwangerenberatung des Diakonischen Werkes, die Schwangerenberatung donum vitae Vechta e.V. und die  Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Vechta  den erstmals 2010 erschienenen Wegweiser.

Ziel des Wegweisers ist es, die Hilfs- und Beratungslandschaft für Schwangere und  Familien im Landkreis abzubilden. So lassen sich beispielsweise Informationen zu den Themen Gesundheit, Erziehung, Unterhalt und Familienförderung finden.

Der Wegweiser ist bei den Beratungsstellen für Schwangere und der Gleichstellungsbeauftragten kostenlos erhältlich, außerdem online auf deren Internetseiten abrufbar.

zurück zur Übersicht