/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Fünf neue Covid-19-Infektionen im Landkreis Vechta

Mit Stand von Freitag (31.07.2020) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta fünf neue Covid-19-Infektionen gemeldet. Die Zahl der Corona-Fälle steigt damit auf 471. Die Anzahl der Genesenen steigt im Vergleich zu gestern um vier Personen auf 411. Aktuell befinden sich zwei Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, in stationärer Behandlung.

Die Anzahl der Personen, die sich in Quarantäne befinden, sinkt im Vergleich zu gestern um zwölf Personen auf 212. Davon sind aktuell 47 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der Personen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, steigt um 14 Personen auf 2.086. Die Inzidenzzahl für den Landkreis Vechta liegt weiterhin bei 11,89.

Alle weiteren Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter https://www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/ oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook