/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Dritter Online-Stammtisch für Alleinerziehende: "Etappenziel: Pubertät"

Am 14. Oktober 2021 findet um 20 Uhr der dritte digitale Stammtisch für alleinerziehende Eltern statt. Das Schwerpunktthema der Online-Veranstaltung ist "Pubertät in der Familie bewältigen – eine Aufgabe für alle!?!".

Die Gesprächspartnerin Ursula Lanfermann von der Erziehungsberatungsstelle des Caritas Sozialwerkes in Vechta wird dabei unter anderem auf die spezielle Situation Alleinerziehender eingehen, denen vielleicht  gerade in dieser Entwicklungsphase ihres Kindes jemand zum Austauschen und Ermutigen fehlt. Zudem sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit zum Kennenlernen und Austausch erhalten. Bei Bedarf können dazu die Beratungs- und Vernetzungsmöglichkeiten im Landkreis Vechta  vorgestellt werden. 

Eine Anmeldung ist bis zum 13. Oktober 2021 bei Astrid Brokamp per E-Mail unter 1025(at)landkreis-vechta.de möglich. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei.

Die Online-Veranstaltung wird organisiert vom Arbeitskreis „Alleinerziehend im Landkreis Vechta“, dem das Familienbüro Vechta, die Arbeitsagentur Vechta, das Diakonische Werk Vechta, das Jobcenter Vechta, der Landkreis Vechta mit Jugendamt und Gleichstellungsbeauftragte, die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, das Bischöflich Münstersches Offizialat, die Caritas-Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche und das Pro-Aktiv-Center der Caritas angehören. Die Teilnahme erfolgt über das Zoom-Meeting-Account des Bischöflich Münstersches Offizialats. Es werden keine Aufzeichnungen oder Mitschnitte der Kommunikation über den Videochat erfolgen.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram