/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Corona: Zahl der Impfungen wird heute die 100.000er-Marke durchbrechen / Neun Neuinfektionen registriert

Mit neun weiteren Covid-19-Infektionen steigt die Gesamtzahl der Corona-Fälle im Landkreis Vechta auf 8.771. Aktuell infiziert sind 104 Personen. Fünf Infizierte müssen stationär im Krankenhaus behandelt werden. 8.568 Personen gelten als genesen, acht mehr als gestern. Die Zahl der Bürger in Quarantäne steigt um zwei auf 275. 

Am Dienstag wurden im Impfzentrum des Landkreises Vechta 881 Impfungen durchgeführt. Die Gesamtzahl der dortigen Impfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 liegt damit bei 73.390. Für heute sind mehr als 900 weitere Termine in der Einrichtung neben dem Lohner Motorpark gebucht. Zusammengerechnet mit den 25.827 von den Hausärzten verabreichten Dosen (Stand gestern) wird die Gesamtzahl der Impfungen im Landkreis im Laufe des Tages über die Marke von 100.000 steigen.

Weitere Informationen zu den Impfungen gibt es auf www.impfzentrum-landkreis-vechta.de oder auf https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/hinweise-zur-corona-schutz-impfung-195357.html.

Der Inzidenzwert für den Landkreis Vechta kann tagesaktuell auf der Homepage des Robert Koch Institutes (RKI) unter https://www.rki.de/inzidenzen eingesehen werden. 

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie können auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram