/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Corona: Sieben neue Infektionen im Kreisgebiet

Mit Stand vom Freitag (25.09.2020) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta sieben weitere Covid-19-Infektionen gemeldet. Somit gibt es im Kreisgebiet insgesamt 653 bestätigte Corona-Infektionen. Die Anzahl der Genesenen steigt um vier Personen auf 603.

Die Anzahl der Personen in Quarantäne sinkt um 25 Personen auf 351. Davon sind aktuell 36 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Zahl der Personen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, steigt um 44 Personen auf 3.011. Die Inzidenzzahl für den Landkreis Vechta liegt derzeit bei 16,08.

Unter den neuinfizierten Person sind eine Schülerin und ein Schüler einer Schule in Lohne. Als enge Kontaktpersonen wurden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte ermittelt und in Quarantäne versetzt. Die Zahlen sind aktuell noch nicht in der Statistik erfasst, werden in den nächsten Tagen jedoch nachgetragen. Die Eltern der betroffenen Schülerinnen und Schüler wurden über die Quarantäneanordnung vom Gesundheitsamt des Landkreises Vechta informiert.

Alle weiteren Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram