/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Corona: Gesundheitsamt registriert 37 Neuinfektionen

Mit 37 neu gemeldeten Corona-Infektionen steigt die Zahl der aktuellen Infizierten im Landkreis Vechta auf 195. Eine Person muss aktuell intensivmedizinisch behandelt werden. Als genesen gelten 9.478 Bürger, 21 mehr als gestern. Die Zahl der Personen in Quarantäne steigt um 20 auf 240. Insgesamt wurden seit Pandemiebeginn 9.775 Covid-19-Infektionen im Kreisgebiet bestätigt.

Informationen zu den Impfungen gibt es auf www.impfzentrum-landkreis-vechta.de oder auf https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/hinweise-zur-corona-schutz-impfung-195357.html.

Der Leitindikator „Hospitalisierung“ sowie die Indikatoren „Neuinfizierte“ und „Intensivbetten“ können tagesaktuell auf der Homepage des Landes Niedersachsen unter https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/niedersachsen-und-corona-aktuelle-leitindikatoren-203487.html eingesehen werden.

Den mehrsprachigen Appell zur Corona-Schutzimpfung finden Sie auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=B0s7oV44jl8 oder auf den Social Media-Kanälen des Landkreises.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie können auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram