/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Corona: Aktuell 346 infizierte Personen im Landkreis Vechta

Mit Stand vom Donnerstag (22.10.2020) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta 58 weitere Covid-19-Infektionen gemeldet. Somit gibt es im Kreisgebiet insgesamt 1.137 bestätigte Corona-Infektionen. Davon sind aktuell 346 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Von den insgesamt 256 Infektionen der letzten 7 Tage sind rund 50 Infektionen auf eine private Trauerfeier in Lohne zurück zu führen. Die weiteren Neuinfektionen resultieren unter anderem aus Zusammenkünften im privaten sowie beruflichen Umfeld.

Im Vergleich zu gestern befinden sich derzeit bereits 13 an Covid-19 erkrankte Personen im Landkreis Vechta in stationärer Behandlung, davon ist eine Person beatmungspflichtig und wird auf der Intensivstation behandelt. „Der schnelle Anstieg der in den Krankenhäusern zu behandelnden Corona-Patienten, führt uns noch einmal deutlich vor Augen, wie ernst die aktuelle Lage im Landkreis Vechta ist. Ich bitte daher alle Bürgerinnen und Bürger, sich an die geltenden Kontaktbeschränkungen zu halten und die Abstands- sowie Hygieneregeln zu befolgen, um weitere Infektionen zu vermeiden.“, betont der Erste Kreisrat Hartmut Heinen.

Die Anzahl der Genesenen steigt um 21 Personen auf 774. Die Anzahl der Personen in Quarantäne steigt um 141 Personen auf 1142. Die Zahl der Personen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, steigt um 79 Personen auf 4.491. Die Inzidenzzahl für den Landkreis Vechta liegt derzeit bei 140,97.

Alle Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram