/user_upload/Kopfbild-v.jpg

Corona: 55 Neuinfektionen im Landkreis Vechta

55 Corona-Neuinfektionen hat das Gesundheitsamt des Landkreises Vechta am Dienstag registriert. Die Gesamtfallzahl liegt damit bei 7.993. Aktuell infiziert sind 882 Bürger. Fast die Hälfte (429) der derzeit Infizierten war beim positiven Test bereits in häuslicher Isolation. 21Personen müssen wegen einer Covid-19-Infektion im Krankenhaus behandelt werden, zwei davon auf der Intensivstation. Die Zahl der Genesenen steigt um 63 auf 7.020. In Quarantäne sind 1.703 Personen, zehn weniger als gestern.

Am Montag wurden im Impfzentrum des Landkreises Vechta 272 Impfungen durchgeführt. Seit Beginn der Impfungen am 4. Januar dieses Jahres ist dort 39.808 Mal ein Vakzin gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 verabreicht worden.

In den vergangenen Tagen haben wiederholt Personen ohne Terminbestätigung in den Abendstunden das Impfzentrum aufgesucht. Sie hatten gehört, man müsse sich abends nur lange genug anstellen, um übrig bleibende Impfdosen zu erhalten. Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass dies nicht korrekt ist. Alle Impfdosen werden innerhalb der berechtigten Priorisierungsgruppen verimpft. Restimpfstoff wird nicht eingelagert. Für eine Impfung ist zudem ein Bestätigungscode notwendig. Weitere Informationen zu den Impfungen gibt es auf www.impfzentrum-landkreis-vechta.de oder auf https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/hinweise-zur-corona-schutz-impfung-195357.html.

Alle Informationen zu den zehn kommunalen Testzentren und zur Online-Terminreservierung gibt es hier: https://www.landkreis-vechta.de/soziales-und-gesundheit/corona-im-landkreis-vechta/kommunale-testzentren.html.

Der Inzidenzwert für den Landkreis Vechta kann tagesaktuell auf der Homepage des Robert Koch Institutes (RKI) unter https://www.rki.de/inzidenzen  eingesehen werden.

Die Liste der öffentlichen Plätze, an denen eine Maskenpflicht gilt, finden Sie auf der Website des Landkreises Vechta unter https://www.landkreis-vechta.de/ unter „Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie“.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram