/user_upload/Kopfbild-v.jpg

44 Corona-Neuinfektionen im Kreisgebiet

Mit Stand vom Dienstag (10.11.2020) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta 44 weitere Covid-19-Infektionen gemeldet. Somit gibt es im Landkreis Vechta insgesamt 2.122 bestätigte Corona-Fälle. 25 Personen werden stationär behandelt, fünf Personen intensivstationär. Die Anzahl der Genesenen steigt um 59 Personen auf 1.422. Die Anzahl der Personen in Quarantäne sinkt um 231 Personen auf 2280. Davon sind aktuell 676 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Zahl der Personen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, steigt um 261 Personen auf 7.163.

Unter den neuinfizierten Personen ist eine Vielzahl an Kontaktpersonen, die sich bereits in Quarantäne befunden haben. Bezogen auf die letzten sieben Tage (Stand: 09.11.2020) waren von insgesamt 433 positiv getesteten Personen 153 bereits als Kontaktpersonen in Quarantäne. Im Hinblick auf die Gesamtzahl zeigt die Statistik der Kreisverwaltung, dass rund ein Drittel aller Infektionen auf Personen zurückgeht, die innerhalb der Quarantäne positiv geworden sind. Dies zeigt, wie wichtig die Kontaktermittlungen und das Instrument der Quarantäne sind.

Um die Diskussion über die Lage in den Schulen zu versachlichen, hat die Kreisverwaltung die Daten von Corona-Fällen unter Schulpflichtigen statistisch ausgewertet. Von insgesamt 22.876 Schülerinnen und Schülern (Stand: 01.09.2020) haben sich seit Schulbeginn nach Ende der Herbstferien (26.10.) insgesamt 76 Jugendliche im Alter von 6-18 Jahren mit dem Corona-Virus infiziert. Davon waren allerdings 50 Jugendliche bereits in amtlich angeordneter Quarantäne und konnten demnach nicht infektiös Schulen oder Bildungseinrichtungen im Kreisgebiet besuchen. 

Wie gestern bereits mitgeteilt, sind einige Bewohner eines betreuten Wohnens in Steinfeld positiv auf das Corona-Virus getestet worden, befinden sich in Quarantäne und werden getrennt voneinander betreut. Insgesamt haben sich elf Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Virus infiziert, vier weitere sind derzeit negativ getestet worden.

Der Inzidenzwert im Landkreis Vechta liegt heute bei 301,1. Er kann tagesaktuell auf der Homepage des NLGA unter https://www.apps.nlga.niedersachsen.de/corona/iframe.php eingesehen werden.

Die Liste der öffentlichen Plätze, an denen eine Maskenpflicht gilt finden Sie unter http://bit.ly/öffentliche-Plätze-Maskenpflicht.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram