/user_upload/Kopfbild-v.jpg

38 Corona-Neuinfektionen im Landkreis Vechta über das Wochenende

Mit Stand vom Montag (11.10.2021) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta über das Wochenende 38 weitere Covid-19-Infektionen gemeldet. Somit gibt es insgesamt 9.725 bestätigte Corona-Fälle. Aktuell sind 181 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Zwei Personen werden derzeit stationär behandelt, eine davon auf der Intensivstation.

Die Anzahl der Genesenen steigt um 41 Personen auf 9.442. Die Anzahl der Personen in Quarantäne sinkt um 51 Personen auf 237. Die Zahl der Personen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, steigt um 101 Personen auf 29.033.

Zudem ist heute eine neue Corona-Testverordnung des Landes Niedersachsen in Kraft getreten. Demnach haben ab sofort nur noch bestimmte, asymptomatische Personengruppen einen Anspruch auf kostenlos Testung mittels Corona-Schnelltest. Die entsprechende Verordnung  finden Sie auf der Homepage des Landes Niedersachen unter https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html.

Der Leitindikator „Hospitalisierung“ sowie die Indikatoren „Neuinfizierte“ und „Intensivbetten“ können tagesaktuell auf der Homepage des Landes Niedersachsen unter https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/niedersachsen-und-corona-aktuelle-leitindikatoren-203487.html eingesehen werden.

Den mehrsprachigen Appell zur Corona-Schutzimpfung finden Sie auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=B0s7oV44jl8 oder auf den Social Media-Kanälen des Landkreises.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unter www.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram