/user_upload/Kopfbild-v.jpg

30 Neuinfektionen im Kreisgebiet / Soziale Kontakte auf notwendiges Minimum reduzieren

Mit Stand vom Sonntag (18.10.2020) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta 30 weitere Covid-19-Infektionen gemeldet. Somit gibt es im Landkreis Vechta insgesamt 976 bestätigte Corona-Infektionen. Die Anzahl der Genesenen steigt um vier Personen auf 726.

Wie bereits am gestrigen Samstag sind etliche der Neuinfizierten Personen, die sich zuvor bereits in Quarantäne befanden, da sie enge Kontaktpersonen von bereits Infizierten waren. Einige Neuinfektionen sind jedoch auch auf private Zusammenkünfte und Treffen zurückzuführen. Daher betont der Erste Kreisrat Hartmut Heinen deutlich: „Allein am Wochenende haben wir 53 Corona-Neuinfektionen im Kreisgebiet, wobei ein Großteil dem privaten Umfeld zuzurechnen ist. Daher appelliere ich an die Verantwortung eines jeden einzelnen Bürgers des Landkreises Vechta, soziale Kontakte auf ein absolut notwendiges Minimum zu reduzieren und die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen. Denn jeder von uns trägt Sorge dafür, dass die Neuinfektionen zurückgehen und sich die Pandemie zukünftig nicht weiter ausbreitet.“

Unter den Neuinfizierten sind zudem zwei Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinde Bakum. Da diese Mitarbeiter auch Kontakt zu anderen Verwaltungsmitarbeitern im Rathaus gehabt haben, sind diese ebenfalls in Quarantäne zu setzen. Die GemeindeBakum hat sich aufgrund der angespannten Personalsituation entschieden, das Rathaus vorerst zu schließen. Die telefonische Erreichbarkeit ist dennoch gewährleistet. 

Derzeit befinden sich zehn an Covid-19 erkrankte Personen im Landkreis Vechta in stationärer Behandlung. Die Anzahl der Personen in Quarantäne steigt um 33 Personen auf 960. Davon sind aktuell 234 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Zahl der Personen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, steigt um 45 Personen auf 4.157. Die Inzidenzzahl für den Landkreis Vechta liegt derzeit bei 95,61.

Alle Informationen zur Corona-Pandemie können über die Website des Landkreises unter www.landkreis-vechta.de, auf Facebook unter www.facebook.com/Landkreis-Vechta-105492267750393/, auf Instagram unterwww.instagram.com/lkvechta oder über die App „BIWAPP“ abgerufen werden.

zurück zur Übersicht


 
Facebook Instagram